Ihre Vorteile

 

Vergleichen

Sie benötigen nur Ihre aktuelle Stromrechnung und unseren Rechner um den besten Tarif zu finden.


 

Wechseln

Den Anbieter zu Wechseln muss nicht kompliziert sein. Wir helfen Ihnen gerne dabei.


 

Sparen

Beziehen Sie den günstigsten Strom und vergessen Sie überteuerte Energiepreise.

Gasvergleich

Gas generell ist sowohl in der allgemeinen Wirtschaft als auch in den Privathaushalten nicht mehr wegzudenken. Doch Gas ist teuer und ein Vergleich bzw. mehrere Vergleiche zum Preis- Leistungsverhältnis sind notwendig, um wirklich zu sparen. Wie fast überall - siehe Benzinpreise zum Beispiel - steigen auch die Gaspreise leider. Mittlerweile hat in Österreich der Endverbraucher auch die Möglichkeit, zwischen normalem Gas oder Biogas zu wählen. Machen Sie also Ihren Tarifcheck. Es werden Stimmen in Österreich lauter, die die Meinung vertreten, das die hohen Gaspreise generell nicht gerechtfertigt sind, da viele Gaskonzerne im übertragenen Sinne im Gewinn baden. Ein Grund mehr, Ihren Gastarifcheck zu machen. Prüfen Sie sorgfältig die Angebote und entscheiden Sie in Ruhe, welchen und ob Sie einen Wechsel vornehmen möchten. Ihre Geldbörse wird es Ihnen danken: Ein Gasvergleich ergibt in den meisten Fällen ein Sparpotenzial von bis zu mehreren hundert Euro im Jahr. Beachten Sie genau, für welchen Gasbetreiber Sie sich entscheiden, denn dieser installiert, wartet und liest ihren Gasverbrauch ab. Vertragsabschluß und Anbieterwechsel sind ohne größere Probleme und auch in binnen kürzester Zeit möglich bzw. realisierbar. Lesen Sie immer bei einem Wechsel auch das sogenannte Kleingedruckte. Desweiteren überprüfen Sie bei einem Wechsel, welcher Gastarif auf Ihr spezielles Verbrauchsverhalten zutrifft. Anzahl der Personen im Haushalt, Heizvarianten und vieles mehr spielen dabei keine untergeordnete Rolle beim eventuellen Wechsel. Informieren sie sich genauso intensiv über eine Rechnungsstellung und sonstige Zahlungsoptionen vor dem geplanten Wechsel. Auch anstehende Rabattierungen bei so einem Wechsel sollten Sie unbedingt berücksichtigen, zu Ihrem ganz speziellen preislichen Vorteil, denn ohne Heizen, Kochen und Warmwasser geht es nun mal in einem normalen privaten Haushalt nicht. Das muß man insgesamt in die Wagschale werfen und letztlich für sich selbst entscheiden, ob den ein Wechsel für Sie oder Ihre Familie Sinn macht. Eine Reduzierung des Gasverbrauches ist eher schwieriger, als bei einem Wechsel nach gründlicher Prüfung zu sparen. Geben Sie im Internet Ihren Gasverbrauch und Ihre Postleitzahl ein und schnellen finden Sie Gasanbieter mit unterschiedlichen Preisangeboten in Ihrer Nähe. Prüfen Sie diese äußerst sorgfältig, natürlich auch dahingehend, ob es Monats- oder Jahresbeiträge sind, ob Sie Vorauszahlungen leisten müssen, wie lang die Vertragslaufzeit sich gestaltet und ob eine Preisgarantie gibt. Das sind nur einige Aspekte, die man näher unter die Lupe nehmen sollte, bei einem eventuellen Wechsel des Gasanbieters. Nichts ist schlimmer, als wenn Sie den Wechsel später bereuen müssen und wer will das schon. Also lieber die Recherche gründlicher ausfallen lassen und sich Zeit und Muse für den Wechsel nehmen, dann wird es die richtige Entscheidung sein.