Ihre Vorteile

 

Vergleichen

Sie benötigen nur Ihre aktuelle Stromrechnung und unseren Rechner um den besten Tarif zu finden.


 

Wechseln

Den Anbieter zu Wechseln muss nicht kompliziert sein. Wir helfen Ihnen gerne dabei.


 

Sparen

Beziehen Sie den günstigsten Strom und vergessen Sie überteuerte Energiepreise.

Strom Sparen Mit Effizienten Leuchtmitteln: Die LED Im Kurzporträt

Da die Glühbirne nur 5 % ihrer Energie in Licht umwandelt – und somit nur zu 95 % nicht ihre eigentliche Arbeit verrichtet – ist sie als Leuchtmittel heutzutage nicht mehr tragbar. Diese Zahl sollte jedem, der schon mal eine zu hohe Stromrechnung bezahlt hat einleuchten und dies ist auch der Grund warum der EU-weite Glühbirnenausstieg beschlossen wurde. Als Alternative ist die Energiesparlampe bekannt, doch viele wissen nicht, dass es eine weitere, noch bessere Alternative zur guten alten Glühlampe gibt: Die LED.

Eine Leuchtdiode (Engl: light emitting diode) besteht aus einem Halbleiter, welcher Licht emittiert wenn elektrischer Strom durch ihn fließt. Durch diese Dioden-ähnliche Technik ist eine wesentlich effizientere Beleuchtung möglich, denn die LED spart bis zu 90 % der Energie, die eine gleich helle Glühbirne benötigen würde. Somit sind LEDs sogar noch effizienter als Energiesparlampen, welche etwa 80 % Einsparpotenzial besitzen. Doch das ist nicht der einzige Vorteil, denn LEDs kommen auch komplett ohne Quecksilber aus, gerade das ist ein sehr großer Nachteil von Energiesparlampen, sowohl für den Mensch als auch für die Umwelt. Außerdem haben LEDs durch ihr Farbspektrum ein für den Menschen besseres und natürliches Licht, erreichen beim Einschalten sofort ihre maximale Helligkeit und halten bis zu 50.000 Stunden durch.

Gerade letzteres ist der Grund warum sich LED Lampen trotz ihres hohen Anschaffungspreises heute schon lohnen. Durch die sehr langen Lebensdauer im Vergleich zur Glühbirne (1000 Stunden) und das hohe Energieeinsparpotenzial haben sie sich in den meisten Fällen nach ein bis zwei Jahren vollständig amortisiert, da z.B. beim Einsatz einer Ersatz-LED für eine 60 Watt Glühbirne pro Jahr etwa 10-15 Euro an Strom gespart werden. LEDs gibt es heutzutage in allen wichtigen Birnenfassungen wie E27 oder E14 und haben den geeigneten Sockel als Ersatz für Halogenspots (z.B. GU10). Dadurch lassen sie sich sehr simpel in jedem Haushalt durch Glühbirnen ersetzen, das spart langfristig Geld und freut die Umwelt durch geringeren Energieverbrauch. Wer mehr zu dem Thema erfahren möchte findet weitere Informationen zu LED Lampen hier.